SK-Consulting kommt zu Ihnen. Nutzen Sie die Gelegenheit!

In unserem Seminar vermitteln wir Ihnen Informationen, die nicht nur „nice to know“ sind sondern, ab Mai 2018 umgesetzt werden müssen und somit neue Herausforderungen an Sie stellen.

 

Germany EAST am 10.-11.05.2017
Landhotel im Fläming
Zum Reiterhof 1
14823 Niemegk-Neuendorf

Germany SOUTH am 16.-17.05.2017
Novina Südwestpark
Südwestpark 5
90449 Nürnberg

 

 

In dem Seminar an jeweils zwei Standorten bereiten wir Sie theoretisch wie auch praktisch auf die DSGVO vor.

Inhalte Update: EU Datenschutz Grundverordnung:

  • Was hinter der kommenden EU-DS-GVO steckt – Wesentliche Grundprinzipien der Datenschutz-Reform
  • Wie gelingt die praktische Umsetzung im Unternehmen?
  • Neue Regeln für die Zulässigkeit der Datenverarbeitung
  • Wie wirkt sie sich auf nationale Regelungen (insbesondere BDSG, TMG, UWG) aus?
  • Anforderungen an Auditierung, IT-Sicherheit und Aufgaben des Datenschutzbeauftragten

Inhalte DSGVO Best Practice:

  • Neue Aufgaben des DSB in praktischer Umsetzung
  • Auftragsdatenbearbeitung in Theorie und Praxis
  • WhatsApp, Facebook, und Co.
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Jura für den DSB

Was Seminarteilnehmer über diesen Kurs sagen:

„Best Practice war auch Best Practice.“

„Dozent hat die Themen sehr praxisnah vermittelt.“

„Zukunftsorientiert, keine Floskeln, alles auf den Punkt.“

Seminarpreis:

890,- € zzgl. MwSt. für zwei Tage von 9-17 Uhr

Im Seminarpreis sind ein Zertifikat (Nachweis gemäß § 4f BDSG), Seminarunterlagen, Mittagessen sowie Snacks und Getränke enthalten.

Unsere praxiserfahrenen Referenten sind bei der udis ausgebildet (udiszert) und verfügen darüber hinaus über die TÜV Rheinland geprüfte Qualifikation als Datenschutzauditor (TÜV).

Wird eine mind. Teilnehmerzahl von 5 Personen pro Seminareinheit nicht erreicht, findet das Seminar nicht statt.

Anmeldung DSGVO Seminar

Mit der Absendung des Formulares erkennen Sie die entsprechende Teilnahmegebühr von 890 € zzgl. MwSt. an. Eine verbindliche Anmeldung kommt mit der Anmeldebestätigung zustande. Es gelten unsere AGB. Sie können bis zwei Wochen vor der Veranstaltung ohne Kosten von Ihrer Anmeldung zurücktreten.