SD-WAN ist das neue MPLS

Die klassische Standortvernetzung via MPLS ist tot. Die lange Zeit als „die Lösung“ präferierte Standortvernetzung galt inzwischen als zu unflexibel und zu teuer. Zu lange warten die Kunden auf Inbetriebnahmen und Erweiterungen gerade bei Auslandsstandorten. Zeiträume zwischen Bestellung und Inbetriebnahme von bis zu 12 Monaten sind keine Seltenheit. Der Vorteil der definierbaren, zugesagten Bandbreite und Laufzeiten innerhalb des eigenen Netzes gilt zwar nach wie vor als…